ProJet 1200

ProJet 1200 | 3D Drucker

ProJet® 1200 3D Drucker

Der ProJet® 1200 ist eine Micro-SLA Anlage zum Erstellen günstiger Schmuck- oder Dentalmodelle

All-in-one micro-SLA 3D Drucker

Drucken Sie schnell und wirtschaftlich micro-SLA Teile mit feinsten Details als Urmodelle für den Feinguß, als Prototypen und Endprodukt.

Der ProJet 1200 3D Drucker eignet sich hervorragend um schnell kleine, fein aufgelöste Prototypen oder Teile zum Abgießen zu drucken. Wax-ups, Schmuck und Dentalmodelle lassen sich mit dem ProJet® 1200 im Handumdrehen erzeugen. Auch die Materialkartuschen sind mit zwei Handgriffen gewechselt, ebenso ist die Bedienung für Anwender ohne Vorkenntnisse ausgelegt.

Stärken des ProJet1200 :

  • Hohe Detailgenauigkeit und Oberflächengüte bei einer Schichtstärke von 30µ
  • Die Detailauflösung beträgt 585 dpi, mit der jedes Detail von Schmuckstücken oder Dentalmodellen wiedergegeben wird
  • Die Baugeschwindigkeit des ProJet® 1200 beträgt 14mm/Stunde. Das bedeutet für Sie 12 Wax-ups oder 2 Ringe innerhalb von 2 Stunden
  • Die Materialkosten des ProJet® 1200 3D Druckers sind sehr günstig. Erstellen Sie einen Ring mit Materialkosten von ca. 0,58,-€
  • Das Modellmaterial VisiJET FTX Green eignet sich zudem für aschefreies Ausbrennen zu 99,99%
  • Die Supportstützen haben doppelten Nutzen, sie können bei Gussformen als Eingussöffnung verwendet werden
  • Der ProJet® 1200 passt mit seiner kleinen Größe in jedes Büro und lässt sich über das Netzwerk einbinden.

Der ProJet 1200 ist überaus anwenderfreundlich

  • Der Materialwechsel ähnelt der Handhabung moderner Kapselkaffeeautomaten.
  • Dieser Micro-SLA Printer ist ein sich geschlossenen System. Es wird kein zusätzliches Equipment benötigt
  • Das Baumaterial wird mit UV-Licht ausgehärtet und erhält so seine besonderen Eigenschaften
  • Das Endaushärten findet in der separaten Kammer statt. Hierzu wird das Modell in die eingebaute UV-Aushärtestation eingesteckt und ausgehärtet - Währenddessen kann der nächste Druck bereits gestartet werden
  • Die Nacharbeiten nach dem Druckvorgang gestalten sich ebenso simpel: Das Entfernen des Stützmaterials ist problemlos möglich.
  • Medien
  • Technische Daten
  • Downloads
  • Materialien
  • Fallstudien
ProJet 1200 for Dental Labs
ProJet 1200 for Jewelry Design
Euromold 2013 Neue Produkte
ProJet 1200 Produktvideo

Technische Daten ProJet® 1200

Nettobauraum (xyz) 43mm x 27mm x 150mm
Auflösung (xy) 56µ (585 DPI effektiv*)
Schichtstärke 0.03mm
Vertikale Baugeschwindigkeit 14mm pro Stunde
Material VisiJet® FTX Green
Materialverpackung Materialkartuschen mit eingebautem Druckfenster
Nachbearbeitung Eingebaute UV-Aushärtestation
Software
  • einfache Installation
  • Netzwerkverbindung
  • Windows-basiertes OS
  • enthält STL-Verifikationstool
  • Automatische, optimierte Stützengeneration
Datenformat STL

Stromanschluß

Input

Output

 

100-240 VAC, 50/60Hz, 2.0A

24V DC, 3.75A, 90 Watt max.

Abmasse (BxTxH)

3D Drucker verpackt

3D Drucker unverpackt

 

381mm x 381mm x 560mm

230mm x 230mm x 356mm

Gewicht

3D Drucker verpackt

3D Drucker unverpackt

 

12kg

9kg

* verbesserte LED DLP Technologie ermöglicht eine effektive Auflösung von 585 DPI

Produktinformationen und Datenblätter ProJet® 1200 3D Drucker

ProJet® 1200 3D Drucker (336,5 KiB)

Projet 1200: Ein Profi 3D Drucker für Dentallabors und Schmuckdesigner

Der Projet 1200 ist ein professioneller 3D Drucker der die LED DLP Technik des Druckens einsetzt. Beim Digital Light Processing (DLP) wird ein digitales Bild auf einen Lichtstrahl übertragen und pixelweise weitergeleitet. Der Drucker ist dank seiner detailreichen Darstellung und der sauber gearbeiteten Oberfläche hervorragend für den Einsatz in der Zahntechnik, im Bereich von Kunst und Schmuckdesign und für elektronische Bauteile geeignet. Sie können Prototypen und Modelle, die nur in geringen Mengen benötigt werden, mit dem Projet 1200 kostengünstig und zeitsparend produzieren. Bei dem Prozess des 3D Druckens werden dünne Schichten des Kunststoffmaterials gemäß der Vorlage auf ein Materialtablett gebracht. Der Vorgang wird so lange wiederholt, bis die Vorlage Schicht für Schicht nachgebildet ist. Durch den Wegfall des aufwendigen Anfertigens von Formen sparen Sie viel Zeit und auch der Materialverlust durch mechanische Werkzeuge entfällt. Das Modell wird mit nur so viel Material umgesetzt, wie es notwendig ist.

Projet1200

Hohe Genauigkeit und zügige Arbeitsweise

Für den Projet 1200 wurde eigens der Werkstoff Visi Jet FTX Green entwickelt. Diese Kunststoffmischung brennt sauber aus und erzeugt aschefreie Modelle und Prototypen. Mit diesem Werkstoff können Sie feine, sehr komplexe Strukturen herstellen. Visi Jet FTX Green ist ein langlebiges und steifes Material, die daraus erzeugten Modelle können Sie problemlos für einen Feinabguss verwenden. Der 3D Drucker Projet 1200 hat in etwa die Größe eines Kaffeeautomaten und passt in jedes Labor, Büro und in jede Werkstatt. Das All-in-One Gerät benötigt kein zusätzliches Equipment. Die Modelle werden mit feinsten Details und in hoher Genauigkeit, in einer Schichtstärke von 30 Mikrometern und mit einer Druckauflösung von 585 dpi aufgebaut. Die Darstellungszeit beträgt dabei 14 Millimeter in der Stunde, das entspricht zwei Ringmodellen in zwei Stunden oder 12 Wax-Ups in einer Stunde. Beim Projet 1200 findet das endgültige Aushärten des Produktes in einer separaten Kammer des Gerätes statt. Währenddessen können Sie bereits eine neue Modellierung starten. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil des 3D Druckers ist seine ökonomische Arbeitsweise, für die Herstellung eines Ringmodells fallen beispielsweise Kosten von unter einem Euro an.

Mit dem Projet 1200 hochfeine Wax-Ups und Prototypen erzeugen

ProJet 1200Die Micro SLA Anlage Projet 1200 ist besonders für Dentallabors geeignet, die ihr Budget nicht überstrapazieren möchten und dennoch hochwertige Wax-Ups erzeugen möchten, die sowohl Zahnärzte als auch Patienten zufrieden stellen. Die Drucktechnik wurde speziell für individuelle, anatomienahe medizinische Modelle entworfen. Auch Schmuckdesigner verwenden gerne diesen Drucker, da sie ihre Vorstellung in hoher Genauigkeit und völlig unkompliziert auf das Modell übertragen können. Die Bedienung des Druckers können Sie auch ohne Vorkenntnisse vornehmen. Er wurde bereits vom Hersteller kalibriert und ist anwenderfreundlich gestaltet. Der Austausch der Materialkartuschen ähnelt dem Einbringen einer Kaffeekapsel in einen Kaffeeautomaten und ist zügig durchgeführt. Zur Nachbearbeitung des Modells brauchen Sie nur das Stützmaterial entfernen. Der Projet 1200 lässt sich in Ihr Netzwerk einbinden und kann dann vom ganzen Team genutzt werden. Wenn Sie sich für diesen Drucker entscheiden, erhalten Sie ein kostengünstiges, professionelles Gerät, mit dem Sie zeitsparend fein strukturierte Prototypen, Schmuckmodelle und Wax-Ups anfertigen können.

Nicht der passende 3D Drucker? Hier finden Sie verschiedene 3D Drucker wie zum Beispiel den Projet 660 Pro oder ProJet 5000