sPro™ 230 3D Drucker

sPro™ 230

Production 3D Printer

Der sPro 230 Produktions Drucker nutzt ein modernes digitales Imaging-System um präzise große (bis zu 750 mm lang), robuste Kunststoffteile zu bauen in hoch aufgelöster Qualität.

 

Profitieren Sie durch die Nutzung der breitesten Auswahl an SLS Materialien mit automatisiertem Pulverhandling und Materialrecycling.

  • Medien
  • Technische Daten
  • Downloads
  • Materialien
  • Fallstudien
Amanda Boxtel und Exoskeleton
Walking Again mit Eksoskeleton
Lotus F1 Partner mit 3D Systems
General Motors und 3D Systems
3D Printing Process: SLS

Technische Daten sPro 230

Spezifikationen sPro 230 Base sPro 230 HS

Bauvolumen (xyz)

550mm x 550mm x 750mm, 227 Liter 550mm x 550mm x 750mm, 227 Liter
Pulveraufbringverfahren gegenläufiger Roller gegenläufiger Roller
Spektrum der Schichtstärke min. 0.08mm;max. 0.15mm (typisch 0.1mm) min. 0.08mm;max. 0.15mm (typisch 0.1mm)
Imaging System Pro Scan DX Digital Pro Scan GX Dual Mode High Speed Digital
Tatsächliche Abtastgeschwindigkeit 10m/sek. 15m/sek.
Laser 70 W / CO2 200 W / CO2
Volumendurchsatz 3 L pro Stunde 5 L pro Stunde

Elektrik

Drucker

 

208V/17kVA,50/60Hz, 3-phasig

 

208V/17kVA,50/60Hz, 3-phasig

Garantie 1 Jahr im Rahmen der 3D Systems AGB's 1 Jahr im Rahmen der 3D Systems AGB's

Standard Features:

Haupt Kontroll- und Teilevorbereitungssoftware - LS4.4 Sinter/BuildSetUp Software mit erhöhter Flexibilität durch eine Schnellfunktion für Hinzufügen und Löschen von Bauteilen, dem SinterScan™ Modul für noch bessere Genauigkeit und Wiederholbarkeit und mit genauer Bauzeitberechnung.

Weitere Optionen:

RemoteNotify™ Software Modul - versendet automatisch E-Mail Nachrichten bei Veränderungen im Maschinen Status wie Warnmeldungen, Bauhöhe, Bauprozessbeendigung, usw.

RealMonitor & Graphic Viewer-Advanced Software - fortschrittliche Überwachungs- und Nachverfolgungsmöglichkeiten durch die Erfassung wichtiger Ereignisse bei Laser, Aufheizmodul und Sensoren. Exportiert log Daten für die statistische Aufarbeitung