ProX 500 3D Drucker

ProX™ 500 SLS 3D Drucker

Im Produktionseinsatz: 3D Drucker für robuste Kunststoffteile

Der zukunftsweisende ProX™ 500 Produktionsdrucker von 3D Systems mit Selektiver Lasersinter Technologie (SLS®) besticht durch noch robustere Bauteile mit verbesserten mechanischen Eigenschaften und einer erhöhten Wirtschaftlichkeit. Speziell zur nahtlosen Integration in Ihre Fertigungsabläufe entwickelt fertigt der ProX 500 Serienteile und  Funktionsprototypen für eine Vielzahl von Einsatzbereichen unter anderem in der Luft- und Raumfahrtindustrie, Automobilindustrie, Medizintechnik und im Industriedesign. Der ProX 500 mit DuraForm Kunststoffen liefert Ihnen beständig Bauteile mit, im Vergleich zu anderen Verfahren, ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften, hervorragender Auflösung und Oberflächengüte.

Fertigen Sie mit diesem 3D Produktionsdrucker mittlerer Größe reproduzierbar und werkzeugfrei robuste Funktionsmodelle. Dank seiner intelligenten Fertigungsautomatisierung, einer Materialrecylingfunktion und einer mobilen Steuerungssoftware hat sich der ProX 500 zudem schnell amortisiert.

Echte, hochgenaue thermoplastische Teile. Hoher Durchsatz. Prozesssicherheit.

Fertigen Sie schnell robuste Serienteile und Funktionsprototypen: der ProX 500 kombiniert herausragende mechanische

   Eigenschaften in 3D mit den Produktionsgeschwindigkeiten der additiven Fertigung.

Vertrauen Sie in Ihr Fertigungsverfahren und die Ergebnisse: mit dem ProX 500 gefertigte Bauteile weisen hervorragende 

   Detailwiedergabe, Oberflächengüte und Kantenschärfe auf.

Straffen Sie Ihre Arbeitsabläufe: Nutzen Sie jede Minute mit vollautomatischen Fertigungswerkzeugen, dem

   Materialmanagement und- recycling sowie der mobilen Fertigungssteuerung.

Maximieren Sie die Rentabilität Ihre Investition: mit außergewöhnlich hohem Durchsatz, hoher Materialeffizienz und 

   hoher Prozeßsicherheit reduziert der ProX 500 Produktionsdrucker beständig Ihre Betriebskosten.

Nutzen Sie die völlige Gestaltungsfreiheit in der Konstruktion: mit dem ProX 500 fertigen Sie bequem Kleinserien

   komplexer Produkte oder Komponenten sowie kundenindividuelle Produkte.

Merkmale der ProX 500:

• Robuste Teile mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften

• Durchgängige mechanische Eigenschaften unabhängig von der Teileposition- und Orientierung im Bauraum

• Glättere Oberflächen mit höherer Auflösung und Kantenschärfe als jede andere SLS Anlage

• Wirtschaftlicher und umweltfreundlicher durch mehr als 80% Recycling-Material

• Effektive Fertigungssteuerung mit automatischem Pulvermaterialfluß

• Niedrigere Gesamtbetriebskosten

• DuraForm® ProX – Besonders robuster und belastbarer technischer Kunststoff

• Hohe Baugeschwindkeiten und hoher Durchsatz durch Teileverschachtelung und -stapelung

  • Medien
  • Technische Daten
  • Downloads
  • Materialien
  • Fallstudien
In Her Own Words - Amanda Boxtel and the 3D printed exoskeleton
Euromold 2013 New Products Announcement
ProX 500 Video

Technische Daten ProX 500

Bauvolumen381mm x 330mm x 457mm
Pulveraufbringverfahrengegenläufiger Roller mit Drehzahlregelung
Spektrum der Schichtstärke0.08-0.15mm (typisch: 0.10mm)
Imaging SystemProScan DX Digital High Speed
Tatsächliche Abtastgeschwindigkeit

Fill-12.7m pro sek.

Outline-5m pro sek.

Laser100 Watt / CO2
Volumen Durchsatz2 Liter pro Stunde

Elektrik

Drucker

Materialaufbereitung und -Zufuhr

 

208 VAC/ 7.5kVA, 50/60Hz, 3PH

100-240VAC, 50/60Hz, 1PH

ZubehörProX MQC für automatischen Materialfluss und Materialrecycling
Abmasse (LxTxH)1744mm x 1226mm x 2295mm
Gewicht1360kg