Cube® 3D Drucker

Cube® Personal 3D Printer

Plug & Play Anschluß

Direkt aus dem Karton - du kannst sofort starten dank der simplen Installation. Nur anschließen und losdrucken.

3D Drucken in 10 brillianten Farben

Du magst es farbig ? Wir haben die richtige Farbe für dich. Der Cube arbeitet Farbkartuschen, eine für jede Farbe. Wir haben 10 Farben für dich ausgesucht, die du mit dem Cube verwenden kannst.

25 Kreationen für jeden Cube 3D-Drucker

Wenn du deinen Cube bekommst, liefern wir dir 25 fantastische 3D Kreationen von Topdesignern.

Tschüss Kabel, Hallo Wi-Fi

Der Cube 3D-Drucker kommt mit WiFi - so ist das Laden der Programme bequem. Schick deine Drucke direkt vom PC an den Cube.

Drucke bis 14cm x 14cm x 14cm

Willst du wissen was möglich ist ? Sieh dir die 25 mitgelieferten Design an oder schau dich im Cubify-Shop um.

Cube Software

Der Cube wird mit einer einfach zu benutzenden Software geliefert, die alle deine Modelle, egal ob herunterdeladen oder selbst erstellt, für den Cube lesbar macht.

  • Medien
  • Technische Daten
  • Downloads
  • Materialien
  • Fallstudien
3D Printing Made Easy
3D Systems at CES2014
Cube® kennenlernen

Cube 3D-Drucker Eigenschaften

Gewicht & AbmessungenCube Abmessungen:
ohne Materialpatrone
26 x 26 x 34 cm
Cube Gewicht: ohne Materialpatrone4.3 kg
Verpackung:41 x 38 x 48 cm
Transportgewicht:8.6 kg
ConnectivityWiFi:802.11b/g mit:
WPS Infrastructure
Adhoc Mode
Voraussetzungen:Cubify Client Software
(wird mitgeliefert mit dem Cube)
Verbindung ohne WiFi:per USB-Stick, für den Transport von Druckdateien
Print PropertiesTechnologie:Plastic Jet Printing (PJP)
Druckdüsen:1 Düse
Max. Objektgröße:14 x 14 x 14 cm
Material:Stabiles, recycelbares Plastik
Layerdicke:250 microns | 0.25 mm
Supports:Vollautomatisch
Manuelle Entfernung
Materialkartusche:1 Kartusche druckt 13 bis 14 mittelgroße Objekte
SoftwareBeschreibung:Software zum erzeugen der .CUBE Druckdateien wird mitgeliefert
Systemvoraussetzungen Windows:Der Cubify Client ist lauffähig auf 32 und 64-Bit Betriebssystemen.
• Windows XP Professional oder Home Edition mit Service Pack 3
• Windows 7
Windows 7 ist erforderlich für ad-hoc WiFi Druckjob Übermittlung.
Falls noch nicht installiert, wird der Cubify Client automatisch das Microsoft .NET 4.0 Framework installieren
Mac OSX Voraussetzungen:Der Cubify Client läuft unter Mac OSX 10.8
Minimale Hardware Anforderungen:Prozessor: Multi-core Prozessor - 2GHz oder mehr pro Kern
System RAM: 2 GB
Bildschirmauflösung: 1024x768
WarrantyGarantie:12 Monate ab dem Kauf

Mit dem Cube 3D Drucker vom Smartphone aus kreativ werden

Der 3D Druck ist nicht neu - doch in den letzten Jahren wurde die Technik allmählich perfektioniert. Ein Ergebnis dieser Entwicklung bieten wir Ihnen mit dem Cube 3D Drucker an: Sogar Ausdrucke per Smartphone sind möglich. Der eigenen Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Der Hersteller unterstützt die Cube-Besitzer beim Austausch der Vorlagen, zudem kann vielen verschiedenen Farben gedruckt werden. Die einfache und sichere Bedienung macht das Gerät auch für Kinder zu einem idealen Einstieg in die Materie.

Perfektes Finish durch hohe Auflösung

Mit dem Cube 3D Drucker lassen sich einfach und schnell Gebrauchsgegenstände oder Accessoires ausdrucken - je nachdem, wonach Ihnen der Sinn steht. Dabei ist der Name Programm: Cube, was im englischen für Würfel steht, trifft das edle Design des Druckers perfekt. Auch die Größenbegrenzungen entsprechen jenen eines Würfels: Maximal können Objekte der Maße 15,25 x 15,25 x 15,25 cm ausgedruckt werden - weitere Grenzen müssen Sie nicht beachten. Zu den besonderen Stärken zählt darüber hinaus auch die hohe Auflösung von 75 µm.

Interessante Druckvorlagen einfach teilen

Dass der Cube 3D Drucker auf eine kreative Kundschaft setzt, zeigt auch ein weiteres wichtiges Detail: Drucken lässt sich nämlich in 20 unterschiedlichen Farben, wobei sogar zwei Farben gleichzeitig eingesetzt werden können. Auch in Hinblick auf die zu verarbeitenden Kunststoffe können Sie wählen: Angeboten werden Kartuschen, die mit ABS oder PLA befüllt sind. Ersteres überzeugt vor allem durch seine Robustheit. Sollten Sie mit dem Cube 3D Drucker also Gegenstände ausdrucken wollen, die sich auch im harten Alltagseinsatz bewähren sollen, stellt ABS eine solide Basis dar. PLA hingegen lässt sich etwas einfacher verarbeiten, was eine Verwendung vor allem bei sehr filigran gestalteten Bauteilen sinnvoll macht. Bei uns erhalten Sie selbstverständlich sämtliches Zubehör. Wenn Ihnen die Kreativität fehlt, Sie aber trotzdem gerne dreidimensional drucken möchten, stellt Ihnen der Hersteller bereits interessante Vorlagen zur Verfügung. Wenn Sie schon eigene Designs kreiert haben, können Sie diese auf der Website von cubify.com hochladen - und sich natürlich ebenso durch das schöpferische Potenzial der andere Cube-Besitzer inspirieren lassen.

Druckaufträge per Smartphone senden

Weiterhin ermöglicht der Cube 3D Drucker eine drahtlose Kommunikation. Druckaufträge können sogar vom Smartphone an das Gerät gesendet werden. Dafür erhalten Sie eine App, der für von Android über iOS und Windows Phone für sämtliche mobilen Betriebssysteme angeboten wird. Ebenso ist es möglich, Druckaufträge per USB-Stick an den Drucker zu übertragen. Die Bedienung erfolgt dabei ganz einfach am Drucker selbst über einen Touchscreen.

Sicherheit für Ihre Kinder

Beim 3D-Druck werden Kunststoffe zum Schmelzen gebracht - und das gelingt nur durch hohe Temperaturen. Außerdem bewegen sich die Spritzdüsen konstruktionsbedingt im dreidimensionalen Raum. Gerade die Kreativität von Kindern kann aber durch den Cube 3D Drucker gefördert werden. Der Cube wird vom Hersteller für Kinder ab 8 Jahren empfohlen. Das Gerät wurde vom TÜV geprüft und erfüllt die Kriterien nach IEC-Zertifikat 60953 für Heimdrucker.