Konstruktionswerk GmbH CAD/CAM Software



Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Kommende Veranstaltungen

3D Drucken für Einsteiger

3D Drucken für Einsteiger Am: 17.04.2014 09:00
Workshop 3D Drucken für Einsteiger (keine Vorkenntnisse erforderlich) Kosten: 299,00.- € Preis versteht sich brutto, inkl. aktuell gültiger MwSt von 19%. Getränke und Snacks sind enthalten. Workshop "3D Drucken für Einsteiger" buchen 3D Druck-Verfahren: Unterschiede Materialien und Eigenschaften 3D Drucker-Hardware: Komponenten Ersteinrichtung, Kalibrierung Materialzufuhr Erstellung Printfile (personalisierter Druck: gescannte Büste)

3D Systems Bespoke Modeling Service: Visualisierung und 3D Druck von anatomischen 3D Modellen

3D Systems Bespoke Modeling Service: Visualisierung und 3D Druck von anatomischen 3D Modellen Am: 17.04.2014 10:00
3D Systems Bespoke Modeling Service wird mehrmals durchgeführt. Bitte melden Sie sich für den Termin an, der Ihnen am besten passt: https://attendee.gotowebinar.com/rt/6047950927186213634 Bespoke Modeling ist ein Cloud-basierter Service, der es einfach macht patientenspezifische 3D Daten zu visualisieren, mit Kollegen zu teilen, anatomische Strukturen zu untersuchen und 3D Modelle aus den Daten zu extrahieren und im 3D Druck Verfahren herzustellen - InHouse, Cloud-basiert oder beim Dienstleister vor Ort.

Geomagic Design 2014 - Neue Features 3D Druck Verifizierung und Polygondaten-Verarbeitung

Geomagic Design 2014 - Neue Features 3D Druck Verifizierung und Polygondaten-Verarbeitung Am: 23.04.2014 11:30
Geomagic Design 2014 - Neue Features 3D Druck Verifizierung und Polygondaten-Verarbeitung wird mehrmals durchgeführt. Bitte melden Sie sich für den Termin an, der Ihnen am besten passt: https://attendee.gotowebinar.com/rt/8714950520775238402 Geomagic Design 2014 kommt neben vielen anderen Verbesserungen mit 2 ganz neuen Features: der 3D Druck Verifizierung mit Prüfung für alle 3D Systems 3D Drucker sowie der Möglichkeit, 3D Daten direkt aus der Sense 3D Scanner Appliaktion zu übernehme

Webinar: MultiJet-Modeling - Technologie & Material

Webinar: MultiJet-Modeling - Technologie & Material Am: 23.04.2014 14:00
MultiJet-Modeling - Technologie & Material wird mehrmals durchgeführt. Bitte melden Sie sich für den Termin an, der Ihnen am besten passt: https://attendee.gotowebinar.com/rt/3657556573307280130 Dieses Online-Webinar gibt Ihnen einen detailierten Einblick in die MultiJet-Modeling Technologie von 3D Systems. Vorgestellt werden die Maschinen-Variationen, sowie deren technische Details, Materialien und Anwendungen. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E

3D Systems Bespoke Modeling Service: Visualisierung und 3D Druck von anatomischen 3D Modellen

3D Systems Bespoke Modeling Service: Visualisierung und 3D Druck von anatomischen 3D Modellen Am: 24.04.2014 10:00
3D Systems Bespoke Modeling Service wird mehrmals durchgeführt. Bitte melden Sie sich für den Termin an, der Ihnen am besten passt: https://attendee.gotowebinar.com/rt/6047950927186213634 Bespoke Modeling ist ein Cloud-basierter Service, der es einfach macht patientenspezifische 3D Daten zu visualisieren, mit Kollegen zu teilen, anatomische Strukturen zu untersuchen und 3D Modelle aus den Daten zu extrahieren und im 3D Druck Verfahren herzustellen - InHouse, Cloud-basiert oder beim Dienstleister vor Ort.

Kostenfrei & Komprimiert: "Auswahlkriterien für 3D-Drucker"

Kostenfrei & Komprimiert:  Am: 25.04.2014 10:00
Kostenfreies Seminar "Auswahlkriterien für 3D-Drucker" Eine wachsende Zahl von Unternehmen und Personen interessiert sich für das Thema Additive Fertigung / 3D Drucken. Aber welche Möglichkeiten gibt es und wie finden Sie als Interessent die passende Technologie für eine wirtschaftliche sinnvolle Entscheidung ? Zprinter ? ProJet 3D Drucker ? MultiJet-Modelling ? FDM-Drucker ? SLS oder SLA ? 3D Drucker Dentaltechnik ? Die Seminare finden regelmäßig Freitags von 10.00 - 12.00 sta

Webinar: MultiJet-Modeling - Technologie & Material

Webinar: MultiJet-Modeling - Technologie & Material Am: 30.04.2014 14:00
MultiJet-Modeling - Technologie & Material wird mehrmals durchgeführt. Bitte melden Sie sich für den Termin an, der Ihnen am besten passt: https://attendee.gotowebinar.com/rt/3657556573307280130 Dieses Online-Webinar gibt Ihnen einen detailierten Einblick in die MultiJet-Modeling Technologie von 3D Systems. Vorgestellt werden die Maschinen-Variationen, sowie deren technische Details, Materialien und Anwendungen. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E

3D Systems Bespoke Modeling Service: Visualisierung und 3D Druck von anatomischen 3D Modellen

3D Systems Bespoke Modeling Service: Visualisierung und 3D Druck von anatomischen 3D Modellen Am: 01.05.2014 10:00
3D Systems Bespoke Modeling Service wird mehrmals durchgeführt. Bitte melden Sie sich für den Termin an, der Ihnen am besten passt: https://attendee.gotowebinar.com/rt/6047950927186213634 Bespoke Modeling ist ein Cloud-basierter Service, der es einfach macht patientenspezifische 3D Daten zu visualisieren, mit Kollegen zu teilen, anatomische Strukturen zu untersuchen und 3D Modelle aus den Daten zu extrahieren und im 3D Druck Verfahren herzustellen - InHouse, Cloud-basiert oder beim Dienstleister vor Ort.

Kostenfrei & Komprimiert: "Auswahlkriterien für 3D-Drucker"

Kostenfrei & Komprimiert:  Am: 02.05.2014 10:00
Kostenfreies Seminar "Auswahlkriterien für 3D-Drucker" Eine wachsende Zahl von Unternehmen und Personen interessiert sich für das Thema Additive Fertigung / 3D Drucken. Aber welche Möglichkeiten gibt es und wie finden Sie als Interessent die passende Technologie für eine wirtschaftliche sinnvolle Entscheidung ? Zprinter ? ProJet 3D Drucker ? MultiJet-Modelling ? FDM-Drucker ? SLS oder SLA ? 3D Drucker Dentaltechnik ? Die Seminare finden regelmäßig Freitags von 10.00 - 12.00 sta

Eine theoretische Einführung in das 3D-Drucken

Eine theoretische Einführung in das 3D-Drucken Am: 06.05.2014 09:30
Dieses Seminar verschafft einen neutralen Überblick über den Stand der Technik. Mit diesem Seminar wollen wir Sie in die Lage versetzen zu erkennen ob der 3D-Druck für Sie Einsatzmöglichkeiten bietet, entweder für private oder geschäftliche Zwecke. Das Seminar ist auch für Firmen geeignet, die bisher Prototypen bei einem externen Dienstleister fertigen lassen und sich jetzt überlegen, einen eigenen 3D-Drucker anzuschaffen. Dieses Seminar ist kostenpflichtig und die Anzahl der Teilnehmer ist auf 8 Perso

Letzte Blogeinträge

  • 3D-gedruckte Mahlzeiten für Menschen mit Schluckbeschwerden

    Forscher befassen sich mittlerweile damit, Mahlzeiten für Menschen mit Schluckbeschwerden mit Hilfe von 3D-Druck zu entwickeln. Studien haben ergeben, dass von fünf Personen über 50 Jahre eine Person Schwierigkeiten damit hat, ihre Nahrung zu schlucken. Diese Schluckbeschwerden erschweren die Nahrungsaufnahme. Bei der Altersgruppe über 75 Jahre leidet sogar fast die Hälfte an Schluckstörungen. Schätzungen gehen so weit, dass in Altenheimen möglicherweise bis zu 60 Prozent der Bewohner starke Schwierigkeiten beim Schlucken haben. Längerfristig können diese gesundheitlichen Probleme zu gr ...

  • Sketchfab bietet mit einer Plattform eine Art YouTube für 3D-Daten

    Sketchfab ist ein 3D-Viewer für den Browser, der es ermöglicht, eigene 3D-CAD-Designs hochzuladen und auf seiner eigenen Webseite zu teilen. Dazu muss der Viewer in die eigene Website eingebettet werden. Aktiviert der Nutzer Sketchfab mit einem Klick, wird die Datei geladen. Ist das geschehen, lässt sich das 3D-Modell nach Belieben drehen und wenden. So bietet Sketchfab eine Art YouTube für 3D-Daten. Mit seiner neuen Version bietet es auch all das, was man sonst von einem sozialen Netzwerk erwartet: Man kann anderen Nutzern folgen, die Arbeit anderer Nutzer kommentieren und Feedback zur ...

  • Jimmy – der freundliche Open-Source-Roboter aus dem 3D-Drucker

    Vor einiger Zeit haben wir in diesem Blog einmal über den Open-Source-Roboter InMoov des französischen Künstlers Gael Langevin berichtet. Dieser Roboter wird weiterhin stark optimiert, und wer möchte, kann jederzeit an den Verbesserungen teilhaben. So wird gerade an einer beweglichen Hand für den humanoiden Roboter gearbeitet, die – mit Ausnahme der Servomotoren und der Elektronik – vollkommen mit 3D-Druck produziert werden können soll. Im Mai soll InMoov Konkurrenz von einem neuen Roboter bekommen: Auf der diesjährigen Inside-3D-Printing-Konferenz in New York wurde von dem Unternehmen ...

  • 3401302 3D Druck   Das Magazin 1 2014

    Auf Papier gedrucktes Sonderheft zum Thema 3D-Druck

    Bereits im letzten Jahr hat es im VTH-Verlag einmal ein auf Papier gedrucktes Sonderheft zum Thema 3D-Druck gegeben. Jetzt ist die zweite Ausgabe von 3D-DRUCK: DAS MAGAZIN erschienen. Zeitschriften, die sich ausschließlich mit dem Thema 3D-Druck befassen, sind bisher noch eher eine Rarität, weil die meisten Informationen im Internet abgerufen werden. Kompakt im DIN-A4-Format haben an 3D-Druck Interessierte bei 3D-DRUCK: DAS MAGAZIN hier auf 68 Seiten eine ordentliche Lektüre zum Mitnehmen. Insgesamt fokussiert das Magazin jedoch eindeutig auf den Heimanwender-Bereich. Nach A ...

Weitere Beitraege anzeigen

News & Termine

Demogerät: ProJet™ 5000 Professional 3D PrinterProJet™ 5000 Professional 3D Printer von 3D Systems (sofort lieferbar) / Preis: 2332 Pj5000120.000,00.- € zzgl. 19% MwSt. Der ProJet 5000 3D Drucker integriert 3D Systems neueste, patentierte Multi-Jet Modeling (MJM) Technologie mit
Mehr erfahren

Copyright © 2010-2014 Konstruktionswerk GmbH, Kreuzstraße 34, 40210 Düsseldorf